Aktuelle Informationen rund um Ihr Fahrzeug

An dieser Stelle informieren wir Sie regelmäßig über aktuelle Neuigkeiten und geben interessante Hinweise rund um Ihr Fahrzeug.

Erfahrung und Objektivität an erster Stelle

titel_events-e-Paper_072017.jpg

Rums, da ist es passiert. Unfälle mit dem Auto sind nicht schön, passieren aber leider.
Damit bei der Abwicklung der Unfallschäden keine Probleme auftreten, sollte man einen
vertrauensvollen Dienstleister wählen. Seit mittlerweile 26 Jahren legen viele regionale
Kunden diese Arbeit in die Hände der Sachverständigen von Skiba. Objektivität und
Erfahrung zeichnet das unabhängige Unternehmen aus.

Unabhängigkeit und Objektivität
„Mach dich von niemandem abhängig!“ Das ist das Credo, unter dem Alexander Braunsdorf das Skiba Ingenieurbüro leitet. Der Geschäftsführer, der das Unternehmen 2014 übernahm, betont, wie wichtig Unabhängigkeit für ihn ist: „Unsere Kunden sollen wissen, dass wir nicht für eine bestimmte Versicherung arbeiten, sondern komplett objektiv sind.“ Besonders bei der Bewertung von Unfallschäden ist das wichtig.

Mehr als Unfallschadensgutachten
Gefragt ist das Ingenieurbüro nicht nur in Sachen Unfallschäden. Privatpersonen und Werkstätten kommen zu Skiba, um Hauptund Abgasuntersuchungen an Fahrzeugen durchführen zu lassen. Die Kfz-Gutachter und Prüfingenieure werden unter anderem auch für Bewertungen, technische Beweissicherungen oder Änderungsabnahmen von Fahrzeugen, zum Beispiel nach dem Tuning, hinzugezogen. Der Sachverstand des erfahrenen Teams ist auch bei Justizapparat und Polizei gefragt. Alexander Braunsdorf und sein Mitarbeiter Hans-Joachim Schilling sind öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige, die technische Fragen von Gerichten beantworten.

Im Team geht es vorwärts Die Belegschaft bei Skiba ist ein eingespieltes Team – die meisten der Mitarbeiter sind seit über zehn Jahren hier beschäftigt. Um dem wachsenden Markt gerecht zu werden, wurden zwei neue Mitarbeiter eingestellt, die schon während ihrer Weiterqualifizierung Praxisluft bei Skiba geschnuppert haben. Kfz-Prüfingenieurin Sabine Herr ist für Haupt- und Abgasuntersuchungen, Änderungsabnahmen, UVV-Prüfungen und die Zulassung Historischer Autos zuständig. Ihr Kollege Fabian Kiekebusch unterstützt das Team als Kfz-Gutachter für die Einschätzung der Schadenshöhe bei Unfällen und erstellt Wertgutachten zum Beispiel für Oldtimer oder bei Leasingbewertungen.

Artikel aus dem Stadtmagazin EVENTS lesen

Auszug aus dem Stadtmagazin EVENTS
pdf, 210.5K, 10.07.17, 13 downloads

News vom: Juli 2017 | Rubrik: in eigener Sache,Aktionen

Author: EVENTS Potsdam, Juli 2017

« News Übersicht « zurück    

nachOben
customisable counter